Grundschüler sorgen für Blumenregen

Freudig erwarteten die Schüler am Freitag, den 20.05., die Aufgabenstellung für die Dorfwette auf dem Volksfestplatz. Zum Thema Mittelalter fielen den Kindern zahlreiche Dinge, wie Drachen, Ritter, Prinzessinnen, Burgen und noch vieles mehr ein. Doch für unsere Grundschule galt es, Blumen für den Bürgermeister zu basteln. Die Mädchen und Jungen gestalteten unterschiedlichste Blüten. Diese ließ Herr Forstner nachmittags als gute Hexe verkleidet auf den Volksfestplatz regnen.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Grundschule Neufahrn i. NB