Kleine Künstler werden geehrt

Frei nach dem Motto „Unsere Homepage soll schöner werden!“, veranstaltete die Grundschule Neufahrn in Niederbayern einen ganz besonderen Malwettbewerb: Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen eins bis vier erhielten die Aufgabe, Porträts von ihren Lehrerinnen und Lehrern zu gestalten.

 

Dabei war es den Kindern freigestellt, ob sie dies mit Farbe und Pinsel oder mit einfachen Buntstiften umsetzen wollten. Es entstanden viele kreative und außerordentlich gelungene Werke, so dass es schließlich gar nicht so einfach war, die besten Abbildungen zu bestimmen. Letztlich entschloss man sich für ein bunte Auswahl äußerst treffender Porträts, bei denen man bereits auf den ersten Blick erkennt, um wen es sich handelt. Jeder der auserkorenen Gewinner erhielt eine persönliche Urkunde und ein kleines Geschenk. Auf der schuleigenen Internetseite zeugen ihre Bilder nun davon, dass in jedem Kind ein kleiner Künstler steckt – ein Blick lohnt sich!

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Grundschule Neufahrn i. NB